Jugendfeuerwehr

Welch wichtige Rolle die Nachwuchsförderung in der Vergangenheit und in der Zukunft spielt, ist unverkennbar. Wenn man in die Reihen der aktiven Wehr schaut, so findet man sehr viele, die seit dem frühen Jugendalter ein fester Bestandteil der Feuerwehr Weil am Rhein sind. Leider wird die Suche nach neuem Nachwuchs durch ein großes Vereinsangebot und Ganztagsschulen immer schwieriger. Dennoch können wir immer wieder, junge motivierte Jugendliche durch unsere Jugendarbeit für unsere Sache gewinnen.

Der Nachwuchs kommt nicht nur aus der Kernstadt, sondern auch aus den Ortsteilen Haltingen, Ötlingen und Märkt.

Seit der Gründung werden die Mitglieder der Jugendfeuerwehr durch praktische und theoretische Ausbildung an den Dienst in der aktiven Wehr herangeführt.

Die vielen Auszeichnungen, die die Jugendfeuerwehr seit ihrer Gründung erlangt hat beweisen, dass das Gelernte erfolgreich umgesetzt wurde. Aber der Spaß kommt bei der Jugendfeuerwehr natürlich nicht zu kurz. Bei vielen Aktionen, die die Kameradschaftspflege und die Freundschaftsfestigung fördern sollen, sind der 24-Stunden-Berufsfeuerwehrtag und das Kreiszeltlager am beliebtesten. Aber auch Bowlen, Go-cart fahren, Minigolfen und vieles Weitere, wird von den Betreuern organisiert und erfreut sich größter Beliebtheit.

Mit dem Bau der neuen Feuerwache im Jahr 2010 sind die Ausbildungsbedingungen mehr als optimal. Den Jugendlichen steht nicht nur ein Jugendraum zur eigenen Verfügung, sondern auch ein eigenes Löschfahrzeug, das beim Ausbilden und Lernen ein wichtiger Bestandteil ist.

Zurzeit bereiten sich 20 Jungen und Mädchen in der Jugendfeuerwehr auf ihren aktiven Dienst vor. Sie sind zwischen 10 und 18 Jahre alt und treffen sich regelmäßig jeden Mittwochabend zwischen 19:00 und 21:00 Uhr in der Feuerwehr.

Nicht nur für die Feuerwehr ist das Engagement der Jugendlichen wichtig, sondern auch die Jugendlichen selbst ziehen Vorteile hieraus. Die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr zeigt dem späteren Arbeitgeber, dass der Jugendliche teamfähig, belastbar, strukturiert und engagiert ist. Die dabei ebenfalls erzielte soziale Kompetenz macht die Jugendlichen zu wertvollen Mitgliedern unserer Gesellschaft.

Somit erfüllt die Jugendfeuerwehr, neben der Nachwuchsförderung, auch eine wichtige gesellschaftspolitische Aufgabe

Übungsabende & Kontakt

jeden Mittwoch von 19 bis 21 Uhr
Keine Übungen im Dezember und in den Schulferien.
Komme vorbei und lerne uns kennen.
Mitmachen kann jeder ab 10 Jahren!

Jan Schützenmeister ist der Jugendwart der Feuerwehr Weil am Rhein
Falls Ihr Kind mitmachen möchte oder noch Fragen offen sind - schreiben Sie uns: jan [PUNKT] schuetzenmeister [AT] feuerwehr-weilamrhein [PUNKT] de
 

Bildergalerie

Gallerie1
Gallerie2
Gallerie3

Impressum und Co

Kontakt

Feuerwehr Weil am Rhein
Basler Straße 41
79576 Weil am Rhein
tel. ++49 7621 73333
info [at] feuerwehr-weilamrhein.de

Copyright (C) Freiwillige Feuerwehr Weil am Rhein. Alle Rechte vorbehalten. 2016.